Prophylaxe

 

Prophylaxe wie wir sie kennen

Moderne Prophylaxe besteht aus einem Mosaik von unterschiedlichen Maßnahmen: häusliche Zahnpflege, regelmäßige zahnärztliche Kontrolle und die professionelle Zahnreinigung. Die häusliche Zahnpflege ist ihr persönlicher und umfasst das Zähneputzen nach jeder Mahlzeit und die Anwendung von Zahnseide. Der Zahnarzt überprüft den aktuellen Status der Zahngesundheit durch regelmäßige Kontrollen, und durch die professionelle Zahnreinigung werden die Zähne von hartnäckigen Belägen gereinigt. Damit wird Ihre Mundhygiene fachmännisch unterstützt. Ergänzt durch eine  zahnfreundlichen Ernährung halten diese Maßnahmen  ihren Mundraum weitgehend gesund. Dennoch kann es zu einer Karies-  und Parodontitissymptomatik kommen. Dann reagieren Sie auf diese Symptome nachdem Sie bereits in Erscheinung getreten sind bzw. – schlimmer noch – nachdem sie bereits Schädigungen verursacht haben.
Viel besser ist es, den Auslöser dieser Symptome zu behandeln. Um einen optimalen Schutz Ihrer Zähne zu erreichen, ist eine Ursachenbekämpfung sinnvoll; aber wie entsteht Karies?

Die süße Prophylaxe

Mit nur 6 – 10g Xylit pro Tag optimieren Sie Ihre Mundgesundheit und beugen so effektiv Karies und Parodontitis vor. penta-sense Premium Xylitpulver für zu Hause und Prophylaxepastillen für unterwegs und zwischendurch sind eine einfache und vor allem leckere Prophylaxe! penta-sense premium Xylitprodukte sind hier, bei Ihrem Zahnarzt oder in der Apotheke erhältlich.

 

Share

Pin It on Pinterest

Shares
Share This

Teilen hilft anderen :-)

Teile diese Seite mit Familie und Freunde!